Schule in gesunder Mission: Fürs Leben lernen

gesundheitstag 2017 (2)Wer auf sich und seine Gesundheit achtet, wird insgesamt leistungsfähiger und zufriedener. Ausgehend von dieser Überzeugung bietet das Goethe-Gymnasium für die SchülerInnen insbesondere in der Unter- und Mittelstufe vielfältige Aktionen. Zu Beginn des Jahres standen Weiterbildungsprojekte zu Gesundheitsthemen in zwei Jahrgangstufen auf dem Programm:

Die SchülerInnen im Jahrgang 8 beschäftigten sich mit dem Thema Sexualität: In getrenntgeschlechtlichen Gruppen und ohne Lehrer (!) stellten sich Mitarbeiter von pro familia den Fragen der Jugendlichen, informierten über Beratungsangebote und erarbeiteten mit den SchülerInnen interessante Themen. Ungezwungen und offen liefen diese Stunden ab – ein echter Gewinn im Rahmen der „Sexualerziehung“ in unserer Schule. Deshalb freuen wir uns, dass der Förderverein diese - im Schulcurriculum fest verankerte - Veranstaltung seit 2017 finanziert und die Kosten in Höhe von 40 € pro Klasse übernimmt.

gesundheitstag 2017 (1)Achtsamkeit im Umgang mit sich – darum ging es beim Gesundheitstag für alle SchülerInnen im Jahrgang 5. Einen Schulvormittag lang drehte sich alles um Sport, Ernährung und Entspannung. Viele Informationen, aber noch mehr das Selbermachen stand für die SchülerInnen auf dem Programm. In den Sportstunden bewiesen sie sich Geschicklichkeitsübungen und erfuhren viel über „gesunde“ Bewegung. Im Ruheraum lernten die Klassen in Gruppen Entspannungsübungen kennen und im Rahmen der gesunden Ernährung ging es darum, sich auch im Schulalltag bewusst und abwechslungsreich zu ernähren. Alles Themen, die die Leistung und Konzentration eines Schülers positiv beeinflussen.

Im Anschluss an den Gesundheitstag beteiligten sich alle 134 anwesenden Jugendlichen an einer Evaluation. Besonders gefreut haben wir uns über Kommentare wie „Mir hat es supertoll gefallen“ oder „Der Tag war cool, er hat mir sehr geholfen“. Sie zeigen, dass diese Schulveranstaltung ein fester Bestandteil des Goethe bleiben sollte.

Rückblick auf den Gesundheitstag im Jahrgang 5

gesundheitstag jg 5 2017 rueckblick

Susanne Krafczyk (Koordinatorin Schule und Gesundheit)