Im Innern einer Brennstoffzelle

Das 17. ZFC-Erfinderlabor ging zu Ende

zfc erlab 2015 brudyNach einer spannenden Woche ging das Erfinderlabor am Freitag mit einer großen Abschlusspräsentation bei Umicore ins Finale. Vor über 200 Gästen aus Hochschule, Wirtschaft und Politik präsentierten die Schüler ihre Forschungsergebnisse.  Auch  viele  Schulleiter  waren  gekommen.  "Das  sind Hessens  Hochleister",  betonte  ZFC-Vorstand  Dr.  Thomas  Schneidermeier,  der  den  praxisorientierten Workshop  seit  zehn  Jahren  organisiert

zfc erlab 2015 sonderpreistraeger fraunhofer gesellschaft"Das Interesse ist konstant hoch", so der Chemielehrer. Schneidermeier war mit  dem  Angebot,  leistungsstarken  Schülern  in  einem  akademisch-wirtschaftlichen  Umfeld  spannende  Zukunftstechnologien  zu  präsentieren, schnell auf große Resonanz gestoßen. Das ZFC wählt nach strengen Kriterien  aus.  Im  laufenden  Schuljahr  verzeichnete  Projektleiter  Patrick  Röder knapp 200 Bewerber aus 73 Schulen.

Pressemitteilung