Ausstellungseröffnung im Rahmen der "Novembergespräche"

Einladung zum 10-jährigen Jubiläum von Beratung in der Schule (BIS)

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums von Beratung in Schule (BIS) im Kreis Bergstrasse haben wir die Einladung erhalten, im Rahmen der sogenannten „Novembergespräche“ (offene Gesprächsabende in der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche), Werke der Kunstkurse des Goethe zu präsentieren.

Die Eröffnung der Ausstellung findet nun am 13.11. um 18 Uhr, im Wambolter Hof 8, in Bensheim, im Vorfeld des ersten Novembergesprächs statt.

Zu sehen sind klassische, kubistische und surrealistische Stillleben, Plastiken in Anlehnung an Giacometti sowie Acrylmalereien aus dem Bereich der Pop Art (voraussichlich bis Anfang Dezember).

Ausgestellt sind Werke von:

Alisha Brückmann, Muhabi Burniki , Lars Deuker, Ronja Freitag, Tim Gunkel, Nadine Hohenadel, Laura Horn, Ayleen Niklas, Nicolas Ohlemüller, Tina Ohlemüller,Kathrin Sartorius, Sima Spielmann, Leon Suhr, Lara Thoma, Valerie Schneider, Laura Wahlig und Sarah Wehmeyer.

Die Novembergespräche der Beratungsstelle am Wambolterhof stehen in diesem Jahr unter dem Thema: VERLORENE JUNGS - AUFWACHSEN ZWISCHEN REBELLION UND ANPASSUNG.Näheres hierzu findet man unter:

http://www.beratungsstelle-bhm.de/aktuelle-angebote.html