Gesunde Schule

Dank engagierter Lehrerinnen und Lehrer des Goethe-Gymnasiums können Schüler und Lehrerschaft regelmäßig Angebote zur Gesundheitsförderung wahrnehmen. Es gibt ein Lehrerteam mit vielfältigen speziellen Kompetenzen im Gesundheitsbereich sowie ein engagiertes Elternteam, in dem verschiedene medizinische Berufsbilder vertreten sind.

Beispiele für gesundheitsförderliche Angebote sind: Gesundheitstag der Oberstufe, Vorträge, Aktionstage (z.B. Tag des Ohrs) und Unterrichtseinheiten zum Thema Ernährung, Bewegung, Entspannung usw. Regelmäßige Bewegungsangebote in den Pausen fördern die Lernlust der Schüler. Unser Caterer sorgt für ein gesundes und genussvolles Mittagessen.

Diese Bemühungen um gesundheits- und umweltbewusstes Handeln im Lebensraum Schule zeichnete das Hessische Kultusministerium bisher mit 4 Zertifikaten aus.

Angebote im Bereich Sucht- und Gewaltprävention

  • Rauchprävention (Kooperation mit dem Haus der Gesundheit in Heppenheim)
  • Alkoholprävention (Kooperation mit dem Haus der Gesundheit in Heppenheim)
  • diverse Beratungsangebote in der Schule, z.B. BIS, Mediation u.v.m.

Angebote im Bereich Bewegung und Wahrnehmung

  • Bewegung im Unterricht
  • Bundesjugendspiele
  • Sponsorenläufe
  • Fussballturnier der Bensheimer Schulen
  • Pausenspiele und Sockensport
  • Brain-Gym
  • Gesundheitstag für die E-Phase

Angebote im Bereich Ernährung

  • Kioskausschuss
  • Mittagsangebot
  • Projekt "Pausenbrot"
  • Tag der Zahngesundheit

Angebote im Bereich Umwelterziehung

  • die diversen Projekte sind unter dem Punkt Umweltschule genauer dargestellt